Pancakes

Ob zum Frühstück, Mittagessen, Abendessen oder einfach mal so… Pancakes schmecken einfach soo lecker und sind super schnell gemacht. Mein Freund ist der Meisterbäcker und hat diese Pancakes heute zum Abendessen gebacken. Mhhhh 🙂

Für die die sie nachmachen wollen ist hier das Rezept

Zutaten:

250g Mehl

80g Zucker

3 Eier

1/2 Pack Backpulver (1 Pack ist 100g)

3dl Milch

Butter (zum anbraten)

Nach Belieben Ahornsirup, Nutella, Früchte usw. zum dekorieren

Zubereitung:

Die drei Eier trennen und das Eiweiss steif schlagen.

Das Mehl, die Milch, Backpulver, das Eigelb und den Zucker in eine Rührschüssel geben und verrühren. Das kann mit einem Schneebesen oder einem Handrührgerät gemacht werden. Danach das steif geschlagene Eiweiss langsam unter die Masse ziehen, so werden die Pancakes schön fluffig.

Butter in eine Bratpfanne geben und heiss werden lassen. Die Pancake-Masse mit Hilfe von einem Esslöffel portionieren und jeweils für einen Pancake zwei Esslöffel Pancake-Masse in die Panne geben. Von beiden Seiten braten bis sie leicht gebräunt sind.

Das Anrichten kann je nach Lust und Laune mit Ahornsirup, Nutella, Schokolade, Früchten usw. gemacht werden. Und natürlich Glitzer darüberstreuen nicht vergessen:-)

Guten Appetit und viel Spass beim nachmachen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s